Zum Inhalt springen Zum Footer springen
18. Juli 2022 News

Für ein starkes EU-Lieferkettengesetz

Jetzt mitmachen!

Damit Ausbeutung, Vertreibung und Umweltzerstörung nicht länger an der Tagesordnung sind, brauchen wir ein wirksames EU-Lieferkettengesetz. In unserer Petition fordern wir den Bundeskanzler auf, sich aktiv für ein solches Gesetz einzusetzen.

EU-Lieferkettengesetz. Verantwortung entlang der Lieferkette

Was Sie auch interessieren könnte

EU-Lieferkettengesetz. Europa kann etwas großes starten.
20. April 2022

#yesEUcan: Neue Kampagne für EU-Lieferkettengesetz gestartet

Der Schutz von Menschenrechten und eine nachhaltige globale Entwicklung: Zu diesen Zielen hat sich die EU verpflichtet. In Krisenzeiten geraten diese Ziele aber immer stärker unter Druck. Dabei sind sie gerade dann wichtiger denn je. Gemeinsam mit der Initiative Lieferkettengesetz haben wir deshalb heute unsere neue Kampagne gestartet: #yesEUcan! 

Mehr
EuropaDeutschland

Neue Broschüre: Globale Herausforderungen lokal anpacken

Unsere neue Serie „Gerecht Aktiv“ zeigt, wie sie sich für eine gerechte Welt einsetzen können. Die neue Publikation Globale Herausforderungen lokal anpacken ergänzt unseren Aktionsleitfaden und hilft, auf globale Ungerechtigkeiten hinzuweisen und sich für eine solidarische und nachhaltige Welt einzusetzen.

Mehr
Blaue Grafik mit Slogan
29. Juni 2021

Lieferkettengesetz: „Noch nicht am Ziel, aber endlich am Start“

Das Lieferkettengesetz ist da! AWO International befürwortet die Verabschiedung, denn erstmals nimmt in Deutschland ein Gesetz Unternehmen in die Pflicht, Verantwortung für die Menschen entlang ihren Lieferketten zu übernehmen.

Mehr
X

Cookieeinstellungen

AWO International e.V. verwendet Cookies, um ein reibungsloses Funktionieren unserer Plattform zu gewährleisten (technisch notwendige Cookies). Darüber hinaus bitten wir um Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu Analysezwecken und Verbesserung der Plattform (statistische Cookies).