GEMEINSAM FÜR EINE GERECHTE WELT
12. August 2021 • Pressemitteilung

AWO Hochwasserhilfe: Hilfetelefon und Beratungsstellen

Die Starkregenkatastrophe in Deutschland fordert langfristige Hilfeleistung für die betroffenen Gemeinden in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Ein Überblick über alle Ansprechpartner*innen finden sich hier.

Mit Unterstützung von Aktion Deutschland Hilft (ADH) organisiert AWO International in Kooperation mit dem AWO Bundesverband und den Bezirksverbänden Rheinland, Mittelrhein, Niederrhein und Westliches Westfalen zahlreiche Unterstützungsangebote.

 

Überregionale Hotlines für Betroffene des Hochwassers:

0800 296 0000 Hilfetelefon:  Psychologische Telefonberatung für Betroffene und Helfende in Hochwassergebieten. In Kooperation mit der AWO Lifebalance. Kontaktformular: www.awo-lifebalance.de/hochwasser. Erreichbarkeit: MO-FR 08:00 bis 22:00 Uhr, SA und SO 09:00 bis 16:00 Uhr.

(030) 26 309 577 Hotline zur AWO-Schuldner*innen- und Insolvenzberatung:  Erreichbarkeit: MO, MI, DO 11:00-13:00 Uhr & 14:00-16:00 Uhr, DI 11:00-13:00 Uhr, FR 13:00-15:00 Uhr

(030) 72 62 22 111 Hotline Sozial- und Arbeitsrecht von AWO und SoVD unter Leitung des korporativen Mitglieds SoVD:  Anlaufstelle für Informationen zum Thema Flutopferhilfe und nötigenfalls Weitervermittlung an weitere bzw. zuständige Stellen. Erreichbarkeit: MO-DO 8:30 bis 16:30 Uhr, FR 8:30 bis 15:00 Uhr.

0800 33 99 399 Hotline der Versicherer:  Bei Versicherungsfragen melden Sie sich bitte unbedingt bei Ihrer Versicherung. Allgemeine Informationen rund um Versicherungsfragen im Kontext von Hochwasserschäden finden Sie auf www.die-versicherer.de

 

Soforthilfen und weitere Angebote für Betroffene des Hochwassers werden über die regionalen Bezirksverbände organisiert und können auch dort beantragt werden: 

AWO Bezirksverband Rheinland e.V.:  Dreikaiserweg 4, 56068 Koblenz, Tel.: 0261-3006-190,  hochwasserhilfeawo-rheinlandde

  AWO Bezirksverband Mittelrhein e.V.:  Rhonestr. 2a, 50765 Köln, Tel.: 0221-57998-186, hochwasserhilfe@awo-mittelrhein.de

AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.:  Lützowstr. 32, 45141 Essen, Tel.: 0201-3105-108, hochwasserawo-niederrheinde

 AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e.V.:  Kontakt über AWO Unterbezirk Hagen – Märkischer Kreis, Erzstr. 1, 58135 Hagen, Tel.: 02331-7377100,  hochwasser@awo-ha-mk.de

Wir danken unseren Spender*innen für Ihre Unterstützung und danken für Ihre Solidarität! Weitere  Informationen finden Sie unter:   https://awo.org/hochwasserhilfe

***

Was Sie auch interessieren könnte