AWO International ist der Fachverband der Arbeiterwohlfahrt für Humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit.  In Asien und Mittelamerika führen wir zusammen mit lokalen Partnerorganisationen Projekte zur Stärkung benachteiligter Menschen durch. Hilfe zur Selbsthilfe ist das Konzept, nachhaltige Entwicklung das Ziel.

Nothilfe für Flüchtlinge im Nordirak

Die humanitäre Lage im Nordirak eskaliert: Laut den Vereinten Nationen sind 1,2 Millionen Menschen auf der Flucht vor der Terrormiliz IS (Islamischer Staat). Die Menschen fliehen aus ihren Dörfern und benötigen schnellstmöglich Hilfe. AWO International leistet in Kooperation mit weiteren Mitgliedorganisationen von Aktion Deutschland Hilft (ADH) Soforthilfe.

Welttag der Humanitären Hilfe

Kriegerische Auseinandersetzungen in Gaza, im Nordirak und in der Ukraine – tagtäglich berichten Medien über die Krisen und das Leiden der Bevölkerung. Hinzu kommen langanhaltende Konflikte wie zum Beispiel in Syrien oder die bedenkliche Lage im Südsudan. Der Welttag der Humanitären Hilfe am 19. August erinnert daran, dass mehr Menschen denn je auf humanitäre Hilfe angewiesen sind und würdigt die Arbeit der Helferinnen und Helfer.

ADH ruft zu Spenden für Gaza/Nahost auf

Aktion Deutschland Hilft (ADH) hat zu Spenden für Gaza/ Nahost aufgrufen. Millionen Menschen sind von den militärischen Auseinandersetzungen in Gaza und Israel betroffen. Hunderttausende Menschen mussten ihr Zuhause verlassen, viele Todesopfer auf beiden Seiten sind zu beklagen. Humanitäre Hilfe wird dringend benötigt. Bündnispartner von Aktion Deutschland Hilft engagieren sich unabhängig von Religion, Glauben und politischer Überzeugung für die notleidende Bevölkerung und verteilen Nahrungsmittel, Trinkwasser, Medikamente und medizinisches Hilfsmaterial.