Südasien

In unserer Arbeit in Südasien geht es um die umfassende Verbesserung der Lebensbedingungen benachteiligter Bevölkerungsgruppen. Mit dem Ansatz der Sozialstrukturförderung unterstützen wir Menschen dabei, sich selbst zu organisieren, damit sie ihre Rechte wahrnehmen und ihre gesellschaftliche Teilhabe verbessern.

Mit unseren Projekten möchten wir Armut nachhaltig reduzieren und die Ernährungssituation mittels innovativer biologischer Landwirtschaft dauerhaft verbessern. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Themen Migration und Menschenhandel. Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen setzen wir uns für die Rechte von Migrant*innen und für sichere Migration ein.

Seite

Wählen Sie eine Region/ein Land aus