Philippinen

Etwa 4 Millionen Kinder auf den Philippinen gehen arbeiten, mehr als die Hälfte unter ausbeuterischen und gefährlichen Bedingungen. Kinderarbeit ist eng verbunden mit Kinderhandel und Kinderprostitution.

 

Schätzungsweise 100 000 Kinder sind gezwungen, in der Prostitution und im Sextourismus zu arbeiten. Gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen setzt sich AWO International für die Rechte und den Schutz von Kindern ein.

Seite

Wählen Sie eine Region/ein Land aus