20. Februar 2019

Projektbearbeitung Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe gesucht

AWO International sucht eine*n Projektbearbeiter*in Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe im Aktionsbüro in Berlin. Jetzt bewerben!

Lust mitzuarbeiten? AWO International sucht eine*n Projektbearbeiter*in Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe im Aktionsbüro in Berlin.Lust mitzuarbeiten? AWO International sucht eine*n Projektbearbeiter*in Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe im Aktionsbüro in Berlin.

AWO International e. V. ist der Fachverband der Arbeiterwohlfahrt für Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe. Wir suchen ab dem 1.5 2019 bis zunächst 31.4.2021 eine*n Projektbearbeiter*in im Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe im Aktionsbüro in Berlin. Die Arbeitszeit beträgt von 1.5.-31.12.2019 26 h/Woche. Ab 1.1.2020 vorerst 20 h/Woche.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Administrative Begleitung des Projektzyklus für alle betreuten Projekte
  • Programmbezogene rechnerische Prüfung von Sachkostenabrechnungen, einschließlich der Kosten für lokales Personal
  • Haushaltsüberwachung (inkl. Prüfung/ Finalisierung von Budgets, Beleglisten, Quartalsberichten) sowie Erstellung von Finanzübersichten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von komplexen Zuwendungsanträgen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Verwendungsnachweisen bis zur Unterschriftsreife
  • Sicherstellung der ordnungsgemäßen Weiterleitung von Programmmitteln unter Berücksichtigung der Zuwendungsbescheide und haushaltsrechtlicher Bestimmungen
  • Anwendung und Auslegung komplexer Förderrichtlinien und Kontrolle der Mittelverausgabung aufgrund der gesetzlichen, vertraglichen und haushaltsrechtlichen Bestimmungen aller Geber
  • Pflege von Projektdatenblättern und der digitalen und analogen Ablage (Projektordner)
  • Finalisierung von Projektdokumentationen bis zur Prüfungsreife
  • Klärung abrechnungstechnischer Förderfragen mit dem Zuwendungsempfänger und Fortbildung der Finanzverantwortlichen des Regionalbüros und ggf. der Partner NGOs.
  • Begleitung und Abnahme von Wirtschaftsprüfungen
  • Unterstützung der jeweiligen Koordinator*innen in Berlin beim Projektmanagement (z.B. Projektentwicklung, –abschluss) und in Absprache Fundraising
  • Vorbereitung von Verträgen bis zur Unterschriftsreife
  • Regelmäßige Dienstreisen in die betreute Region und nach Absprache Beiträge zum internen Wissensmanagement und zur Öffentlichkeitsarbeit
  • Kontrolle der Einhaltung der Corporate Identity von AWO International durch Regionalbüro und Partner

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor); vorzugsweise in den Bereichen Betriebswirtschaft und Projektmanagement und Tropentauglichkeit
  • Gute bis sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift der Arbeitssprachen in der zu betreuenden Region (Englisch, Spanisch)

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und spannende Arbeit in einem kleinen, hochmotivierten Team in Berlin Kreuzberg sowie eine Vergütung, die sich an der EG 8 bzw.9 orientiert.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei bis spätestens zum 7. März per E-Mail an: bewerbungawointernationalde

Die Auswahlgespräche finden am 13. März in Berlin statt.